weniger Energie Header

Das Referenzgebäude

Virtuelles Gebäude

Seit dem 01.10.2009 wird für die Berechnung, des Wärmeverlustes über die Gebäudehülle, ein virtuelles Gebäude "errichtet". Die Geometrie des virtuellen Gebäudes entspricht der Geometrie des zu berechenenden Gebäudes. Alle "verbauten" Teile entsprechen den Vorgaben der EnEV2009. Das Ergebnis entspricht Ihrem Gebäude in Neubau-Qualität. 

EnEV Anlage 1, Tabelle 1

Die wichtigsten Bauteile der Gebäudehülle und die maximalen U-Werte

Die dargestellte Tabelle ist ein Auszug. Die gesamte Tabelle finden sie unter EnEV-Online Anlage 1, Tabelle 1.Seite 2 u. 3

U-Wert

Die Wärmedurchgangswiderstände werden nach folgender Regel ermittelt.

Ein Beispiel

Eine einfaches Beispiel mit drei Schichten. Eine reelle Berechnung einer Außenwand wie sie 1962 errichtet wurde. Was bin ich froh, dass mein Rechner das macht. 

© 2009, msv-energie
Vor-Ort-Energieberater im Landkreis Augsburg
Alle Warenzeichen und registrierten Warenzeichen, die auf dieser Site erscheinen, sind Eigentum ihrer jeweiligen Halter.